, ,

Kryptowährungen und die Blockchain

Kryptowährungen und die Blockchain –
Chancen und Risiken

Am 26.02.2018 konnten wir Frau Rita Pantele, die Leiterin des Kundenbetreuungsservice Bayern der Deutschen Bundesbank München, für einen zweistündigen Vortrag zum Thema Kryptowährungen gewinnen. Dieser wurde von zahlreichen interessierten Kolleginnen und Kollegen sowie allen anwesenden IT-Klassen der Klara-Oppenheimer-Schule besucht.
Anlass für unsere Einladung war der Hype und das stetig wachsende Interesse rund um das Thema Kryptowährungen, insbesondere den Bitcoin, den uns Frau Pantele genauer vorstellte. Dabei ging sie auch auf die grundsätzliche Funktionsweise von Blockchains ein, die hinter der virtuellen Währung stehen. Außerdem informierte sie über andere Kryptowährungen wie Ethereum und Ripple.

72 % kennen virtuelle Währungen und Zahlungstechnologien. 5 % haben virtuelle Währungen schon einmal genutzt. Bitcoin ist die bekannteste und meistgenutzte Kryptowährung (Quelle: bearingpoint.com).

Des Weiteren hat Frau Pantele auch einen interessanten Einblick über das aktuelle Zahlungsverhalten der Deutschen gegeben und über innovative Zahlungsformen der Zukunft.