Wertebildung

Fachschaft Religion und Ethik

Woher komme ich? Wohin gehe ich? Wozu lebe ich? Hat mein Leben einen Sinn? Habe ich eine Aufgabe in dieser Welt? Oder ist doch nur alles Zufall? Gibt es einen Gott, den ich erfahren kann?

Diese Fragen stehen seit jeher im Mittelpunkt des Interesses des Menschen. Sie prägen die Religionen und Weltanschauungen bis heute. Und sie sind immer noch genauso aktuell.

Durch die Auseinandersetzung in den unterschiedlichen Fragestellungen gibt der Fachunterricht Religion und Ethik den Schülerinnen und Schülern die Anstöße zu freien, begründeten und selbstverantworteten Entscheidungen. Er ist geprägt von der Offenheit gegenüber der Lebens-und Erfahrungswelt und der gegenseitigen Wertschätzung Schülerinnen und Schüler. Dies begründet auch die Zusammenarbeit der Fachschaft Religion und Ethik.

Religion und Ethik vermitteln grundlegende Kenntnisse und Werte über religiöse und philosophische Weltanschauungen. Inhalte und Wertevermittlung ergänzen damit die Arbeit der berufsbezogenen, gesellschaftlichen,  geistes- und naturwissenschaftlichen Fächer.

News aus dem Bereich Wertebildung

© Copyright - Klara-Oppenheimer-Schule