Klas­sen­über­grei­fende Fahrt zur Inter­na­tio­nalen Dental-Schau (IDS)

Am Donnerstag den 14.03.2019 ging es für 60 Schü­le­rinnen und Schüler des Zahn­me­di­zi­ni­schen Fach­be­reichs bereits morgens um 06:30 Uhr mit dem Bus nach Köln. Gemeinsam mit den Lehre­rinnen Doro­thee Ball­mann, Sonja Pastian, Frau Dr. Keßler-Brandt und Frau Dr. Würzler besuchten die Schü­le­rinnen und Schüler die welt­weit größte Dental Messe.

Die IDS ist der Treff­punkt für alle Markt­be­tei­ligten rund um die Zahn­me­dizin und Zahn­technik. Das Messe­ge­lände erstreckt sich über sechs Messe­hallen, wo rund 2400 Aussteller ihre neusten Produkte und Dienst­leis­tungen aus den Berei­chen Zahn­me­dizin, Zahn­technik, Infek­ti­ons­schutz, Kommunikations‑, Infor­ma­tions- und Orga­ni­sa­ti­ons­sys­teme präsentieren.

Neben Gesprä­chen mit Zahn­ärzten, Fach­per­sonal und Marke­ting­mit­ar­bei­tern konnten die Schü­le­rinnen und Schüler auch an Fach­vor­trägen teil­nehmen, sich Kurz­filme über Virtual-Reality-Brillen anschauen, neuar­tige Zahn­pfle­ge­pro­dukte testen, neuent­wi­ckelte Geräte auspro­bieren und vieles mehr.

Mit vielen neuen Eindrü­cken, tollen Test­pro­dukten und müden Füßen ging es mit dem Bus um 17:30 Uhr zurück nach Würz­burg. Es war ein inter­es­santer, span­nender und lustiger Tag, an den sich alle gerne zurück­er­in­nern werden.


Ansprech­partner
D. Ball­mann, StRin
Stet­tiner Str. 1
97072 Würzburg