, , ,

ERASMUS: Wenn Lehr­kräfte zum Lernen ins Ausland gehen…

Europa Bank

Wieder haben wir zwei Lehr­kräfte ins Ausland entsandt, damit sie bei unseren Part­ner­schulen ein Jobsha­dowing absol­vieren und so Input für die Arbeit an der Klara-Oppen­heimer-Schule sammeln können. Dieses Mal waren die Ziel­länder der Kolleg:innen Espoo (Finn­land) und die Insel Mallorca.

Herr Stei­ger­wald infor­mierte sich in Espoo über die Ausbil­dung im Einzel­handel und im Auto­mo­bil­be­reich, Frau Bött­cher sammelte in Espoo und auf Mallorca Infor­ma­tionen und Anre­gungen für ihre Arbeit als Koor­di­na­torin für außer­schu­li­sche Kontakte und auch für ihre Lehr­tä­tig­keit bei den Medi­zi­ni­schen Fach­an­ge­stellten. Was die beiden bei ihrem Jobsha­dowing erlebt haben, können Sie mit Klick auf das Bild nachlesen.