,

Auf ein Neues in Europa — Koope­ra­tion mit Finn­land ausgebaut

Auf ein Neues in Europa

Koope­ra­tion mit Finn­land wird ausgebaut

Neben unseren bereits seit vielen Jahren bestehenden Part­ner­schaften mit Bild­ugs­in­sti­tuten in Frank­reich und der Tsche­chi­schen Repu­blik können wir nun auch die Koope­ra­tion mit einem finni­schen Bildungs­träger weiter ausbauen. Die Euro­päi­sche Union hat die von uns bean­tragten Gelder bewil­ligt, so dass wir Schüler für mehr­wö­chige Betriebs­prak­tika in den Groß­raum Helsinki schi­cken können. Dabei sollen sie nicht nur ihr Fach­wissen und ihre Englisch­kennt­nisse erwei­tern, sondern auch Einblick in die Arbeits­welt und die Lebens­weise in anderen euro­päi­schen Regionen erhalten.

In diesem Kontext stand auch der Besuch von zwei finni­schen Kolle­ginnen, die sich einen Über­blick über das Ausbil­dungs­system in Deutsch­land und beson­ders die Ausbil­dung vor Ort in Würz­burg verschaffen wollten. Gemeinsam besuchten wir einen Prak­ti­kums­be­trieb, in dem bereits im vergan­genen Schul­jahr ein finni­scher Student acht Wochen lang in den Berufs­alltag schnup­pern konnte.

Auch die Vorbe­spre­chung des Studi­en­auf­ent­halts zweier Kollegen der Klara-Oppen­heimer-Schule beim finni­schen Bildungs­träger im Herbst 2016 stand auf der Agenda. Dort werden sie englisch­spra­chigen Fach­un­ter­richt erleben und sich über die dortige Schul­or­ga­ni­sa­tion infor­mieren. Davon erhoffen wir uns Impulse für unsere tägliche Arbeit im Unter­richt und für die interne Schulentwicklung.

Schließ­lich machten wir uns gemeinsam mit den finni­schen Part­nern Gedanken, wie unsere deutsch-finni­sche Koope­ra­tion in Zukunft weiter­gehen soll. Eine Menge krea­tiver Ideen kamen auf den Tisch, die es nun mit Hilfe der Gelder aus dem ERASMUS+ Projekt der Euro­päi­schen Union umzu­setzen gilt.

Wir sind sehr neugierig, was die kommenden Projekte bringen werden und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Ansprech­partner
R. Wallner, OStRin
Stet­tiner Str. 1 
97072 Würzburg
Tel. 0931 7908 100

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar