Berufsfachschüler experimentieren mit Gewürzen

Berufsfachschüler experimentieren mit Gewürzen

Vermarktung selbst hergestellter Produkte

Im Rahmen des Unterrichts im Fach Betriebswirtschaftslehre mixten die Schüler der Klasse H12/HIII12 der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung ein schmackhaftes Lebkuchengewürz und diverse Kräutersalze.

Mit Begeisterung suchten die Schüler nach Rezepten, mischten Salze und Gewürze, ermittelten die Selbstkosten, legten Verkaufspreise fest und kümmerten sich um die Vermarktung ihrer Produkte. Und die gute Planung machte sich bezahlt:

Innerhalb kurzer Zeit war das komplette Angebot ausverkauft. Von den Einnahmen spendeten die Schüler einen Teil dem Projekt „1000 Gärten für Afrika“.