ERASMUS+ Slow Food: Deutsche, Italiener und Spanier kochen gemeinsam

Bereits zum dritten Mal treffen sich Studierende der Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement mit Schülergruppen einer Hotelfachschule aus Meran und Studenten einer beruflichen Schule in Valdepenas zum gemeinsamen Austausch- dieses Mal in Zentralspanien, da wo Don Quichote zu Hause ist…

Wieder steht das Thema Nachhaltigkeit im Vordergrund. Beim aktuellen Treffen beschäftigen sich die Teilnehmer mit den Unterschieden bei konventioneller und nachhaltiger Lebensmittelherstellung- und Verarbeitung. Was genau während der Projektwoche passierte können Sie hier nahclesen.