,

GeschmacksWelten entdecken- 1. Hauptversammlung

GeschmacksWelten entdecken- mehr als ein Kochbuch

Studierende der Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement an der Klara-Oppenheimer-Schule in Würzburg veröffentlichen ein Kochbuch der besonderen Art:

„Unser Kochbuch ist mehr als nur ein gewöhnliches Kochbuch. Es ist der Versuch, die Kultur und dabei speziell den kulinarischen Genuss dieser doch recht fernen Flüchtlingsländer in unsere heimische Küche zu bringen und das Fremde zu etwas Heimischem zu machen, um ein Stück weit das Unbekannte zu verstehen“, so die Studierenden der Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement.

Im Rahmen des Fachs „Existenzgründung“ und mit tatkräftiger Unterstützung der verantwortlichen Lehrkraft, Beate Neuhaus-Krevert, nahm die Idee konkrete Gestalt an. Im Rahmen des Junior-Programms des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln Junior gGmbH wurde die Schülerfirma „GeschmacksWelten entdecken“ gegründet, die das gleichnamige Kochbuch mit Rezepten aus Flüchtlingsländern kreierte. Neben der kreativen Arbeit mit den Kochrezepten und dem Verfassen des Kochbuches, haben sich die Studierenden auch mit der finanziellen Abwicklung des Projektes intensiv beschäftigen.

Die Studierenden besuchten die Menschen in den Asylunterkünften und befragten sie nach typischen Rezepten aus ihren Heimatländern. Dabei entstanden direkte Kontakte, die im normalen Unterricht nie in dieser Form umsetzbar gewesen wären. Der Leitgedanke einer Willkommenskultur und letztlich der Integration dieser Menschen stand und steht bei diesem Projekt – neben den ganz praktischen Erfahrungen im Unterricht – stets im Mittelpunkt.

Zur Finanzierung des Buches haben die Studierenden 90 Anteilsscheine zu je 10,- € verkauft und Werbeanzeigen akquiriert.

Am 17. November waren alle Anteilseigner zur 1. Hauptversammlung der Schülerfirma eingeladen. In Anschluss an die Vorstellung des Geschäftskonzept und der kreativen Pläne für das kommende Geschäftsjahr gab es leckere Kostproben aus dem Kochbuch „GeschmacksWelten“ zu kosten. Auch im Restaurant Sax´s in Schweinfurt kann man die leckeren Gerichte aus derm Kochbuch probieren. Während einer vierwöchigen Aktion werden dort ausschließlich Gerichte aus dem Kochbuch der Fachakademie gekocht.

Das Kochbuch ist ab dem 23. November bei Hugendubel, in der Buchhandlung 13 ½, im Eine- Welt- Laden in der Plattnerstraße, bei Edeka Popp in der

Nürnberger Straße sowie auf dem Schweinfurter, Volkacher und Dettelbacher Weihnachtsmarkt zu einem Preis von 9,95€ erhältlich.

Außerdem kann man es bei den Heimspielen der s´Oliver Basekts erwerben. Auf der Facebook-Seite: „Geschmackswelten entdecken“ sind weitere Bezugsquellen aufgelistet und aktuelle Informationen zum Kochbuch abrufbar. Unter Geschmackswelten@Klara-Oppenheimer-Schule.de kann das Kochbuch auch online bestellt werden.

Die Schülerfirma möchte von einem Teil des Erlöses speziell bebilderte Wörterbücher für den doch nicht so einfachen Sprachwechsel arabisch- deutsch kaufen, um den Flüchtlingen das Lernen zu erleichtern.

 

 

Ansprechpartner
B. Neuhaus-Krevert,OStRin
Königsberger Str. 46
97070 Würzburg
0931 7908 305

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.