,

MainFrankenGenuss- zweitbeste Schülerfirma Bayerns

Preisverleihung

MainFrankenGenuss- zweitbeste Schülerfirma Bayerns

Am 26. April 2017 traten wir zusammen mit den 10 besten Schülerunternehmen Bayerns beim JUNIOR Landeswettbewerb in der LfA Förderbank Bayern in München an. Dabei präsentieren wir unser Kickerskochbuch unseres Junior Unternehmens „MainFrankenGenuss“ vor einer renommierten Jury aus Politik und Wirtschaft.

Einen Geschäftsplan verfassen, Geldgeber überzeugen, Marketingstrategien entwickeln und Produkte verkaufen. Kein Planspiel, keine graue Theorie.
In insgesamt fünf Kategorien (Geschäftsbericht, Geschäftsidee, Messestand, Unternehmenspräsentation und Experteninterview) versuchten wir, die Jury zu überzeugen. Die Landesjury bestand aus Cornelia Benavidez, LfA Förderbank Bayern, Dr. Claus Hunold, AXA Versicherung AG, Dr. Alfred Neumann, LfA Förderbank Bayern, Johanna Strunz, Vorsitzende der Jungen Unternehmer, Isabelle Tambakis, Deloitte GmbH.

Am Nachmittag standen die Gewinner fest. Wir freuten uns riesig über den 2. Platz. Dass wir außerdem noch den Preis für die engagierteste Pressearbeit erhielten macht uns doppelt stolz. Mit insgesamt 24 Beiträgen in verschiedenen Radiosendern, Printmedien, Online Medien und Social Media konnten wir die Jury überzeugen.

Den 1. Platz gewannen die Schülerfirmen Bommelit aus Rosenheim und Flamant Noir aus Gröbenzell. Den 3. Platz belegte das Unternehmen Instrumöbel aus Elsenfeld.

Ein weiteres Highlight des Tages war die Feier zum 20. Jubiläumsjahr von JUNIOR Bayern. Auf der Geburtstagstorte war sogar unser Kochbuch verewigt.

Ansprechpartner
B. Neuhaus-Krevert, OStRin
Königsberger Straße 46
97072 Würzburg
Tel. 0931 7908 300

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.