,

seif your life- Schü­ler­firma der Fach­aka­demie bringt einzig­ar­tige Kaffee­satz­seife auf den Markt

seif your life — Schü­ler­firma bringt einzig­ar­tige Kaffee­satz­seife auf den Markt

Arbeiten in der Küche- unsere Passion!! Aber die lästigen Gerüche von Zwie­beln, Fisch oder Knob­lauch im Anschluss an den Händen- einfach lästig! Oder auch die Verfär­bungen oder der Dreck nach dem Schälen von Karotten oder Kartof­feln…

Für dieses Problem musste es eine Lösung geben- Kaffee!!! Aus Erfah­rung wussten wir, dass eine Schale Kaffee­bohnen im Kühl­schrank unan­ge­nehme Gerüche neutra­li­siert. So kamen wir auf die Idee, eine Seife mit Kaffee herzu­stellen. Kaffee als Rohstoff für unsere Seife war uns aber zu schade, so entschieden wir uns, Kaffee­satz hinzu­zu­fügen, weil auch Kaffee­satz immer noch 60 % des Kaffee­aromas aufweist.

Das Ergebnis:
Eine Seife, die nur natür­liche Inhalts­stoffe enthält, diese sind biolo­gisch abbaubar. Unsere Seife enthält keine Para­bene, Sili­kone oder Sulfate, ist rein vegan und sogar derma­to­lo­gisch getestet.

Die Körn­chen in der Seife sorgen weiterhin für einen Peeling­ef­fekt, aller­dings ohne Mikro­plastik. Mikro­plastik ist nicht biolo­gisch abbaubar. Die Mikro­plas­tik­par­tikel werden in die Kana­li­sa­tion gespült. Die Klär­an­lagen können sie aber nicht richtig heraus­fil­tern. Mikro­plastik ist so klein, dass es von Lebe­wesen aufge­nommen wird. Es reichert sich in Tier und Mensch immer weiter an. Ein weiteres Problem liegt darin, dass Plastik auch noch weitere Substanzen wie z.B. Weich­ma­cher oder Flamm­schutz­mittel enthält. Dies hat auch wiederum Auswir­kungen auf Mensch und Tier.

Unser Appell, der hinter unserer Seife steckt:
Kauft unsere Seife, sie besteht aus rein natür­li­chen Inhalts­stoffen und greift mit dem Kaffee­satz den Upcy­cling­ge­danken auf. Und: Benutzt weniger Plastik bzw. Mikro­plastik, welches z.B. in vielen Kosme­tik­pro­dukten enthalten ist. Wir werden die Welt nicht retten, aber es ist ein Schritt in die rich­tige Rich­tung. Wir geben Impulse für einen Wandel!


Ansprech­partner
B. Neuhaus-Krevert
Königs­berger Str. 46
97072 Würz­burg